Elisabet Topp


Nach ihrem Abschluss am Rose Bruford College of Theatre and Performance in London im Jahre 2003 war Elisabet bei mehreren verschiedenen Kompanien und Theatern als Schauspielerin und Regisseurin tätig, sowohl in Norwegen als auch im Ausland. Seit 2007 hat sie in in acht verschiedenen Produktionen mit New International Encounter mitgewirkt, unter anderem in "Berlin, 1961" am JES. 

Elisabet lebt in Oslo und leitet dort ihr eigenes Theaterensemble ERLER.


Zu sehen in:
hotel europa

Europa? Was ist das? Ein Mythos? Nur ein Kontinent? Eine friedenstiftende Wertegemeinschaft? Ein bürokratisches Monster? Was lässt sich heute jungen Menschen über Europa erzählen? Und was erzählen sie selbst darüber? Mit diesen Fragestellungen wird sich ein großes internationales Ensemble auseinandersetzen.

Alter: 14+