Franziska Schmitz


geboren 1987 in Köln. Absolvierte ihr Schauspielstudium von 2010 bis 2014 an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Bonn/Alfter. Während des Studiums spielte sie in verschiedenen Inszenierungen mit, unter anderem in „Zimmer Nummer Sechs“ und „Hate Radio“ am Freien Werkstatt Theater Köln sowie in „Ein Hauch von Winterwetter“ und der „Schatzinsel“ am COMEDIA Theater Köln. Sie ist außerdem Mitbegründerin der „Vereinigung kulturpolitischer Schauspieler“ in Köln.

Von bis 2014 bis 2017 war sie festes Ensemblemitglied am JES.


Zu sehen in:
R.E.S.P.E.C.T.

Respekt vor mutigen Fragen und schmerzhaften Antworten. Respekt vor dir, deiner Geschichte, deiner Religion. Vor dem Jüngsten, der Klügsten, den Eltern, den Andersdenkenden – und was, wenn nicht?

Alter: 14+

entweder und

Wild, laut sein, raufen versus lieb & hübsch sein, malen - unser Denken über den Menschen bestimmt das biologische Geschlecht. Hannah Biedermann hat mit dem JES-Ensemble dazu eine Collage entwickelt.

Alter: 5+

Girls Boys Love Cash

Das ist mein Körper. Ich kann damit machen, was ich will. Das ist dein Geld. Ich will es. Aber wie komme ich an Geld, wenn ich nichts anzubieten habe? Eine Koproduktion mit dem Citizen.KANE.Kollektiv

Alter: 15+

Zupfenstreich

Ein Klopfen, ein Klatschen, ein Streichen, einatmen, ausatmen - Geräusche entstehen und werden zu Musik.

Alter: 3+