Peter Rinderknecht


wurde 1953 geboren. 1979 bis 1982 war er an der Schauspielakademie in Zürich. Seit 1982 ist er mit seinem Label "Theater für ein wachsendes Publikum" und "Theater en gros et en Détail" mit eigenen Produktionen im In- und Ausland unterwegs. Er spielte u. a. am Theater am Neumarkt in Zürich, am Stadttheater in Basel und dem Theater der Jugend in Wien.

www.peterrinderknecht.ch


Zu sehen in:
Nebensache

Zum Abschluss der Intendanz von Brigitte Dethier kehrt ein ganz besonderes Stück ans JES zurück. "Nebensache" ist das erste JES-Stück überhaupt, inszeniert von Brigitte Dethier, als es das JES als Gebäude noch gar nicht gab. Ihr zu Ehren konnten wir es für drei Tage zurück an unser Theater holen.

Alter: 6+