Nupelda Ciftci


Nupelda Ciftci wurde 1992 in Stuttgart geboren. Als Tochter einer Schwäbin und eines Kurden lernte sie schon früh die Vielfalt verschiedener Kulturen kennen.

Sie absolvierte ihr Doppelstudium “Schauspiel” und “Theaterpädagogik” an der Theater Akademie Stuttgart. Während ihrer Zeit an der Akademie konnte sie schon einige Erfahrungen auf der Bühne sammeln, da sie Ensemblemitglied des Tourneetheaters “Theater Kompagnie Stuttgart” wurde.

2017 erhielt sie nach ihrem Diplom die Möglichkeit, am Zimmertheater Rottweil unter der Intendanz von Peter Staatsmann als Schauspielerin in verschiedenen Stücken mitzuwirken, Tanz- und Bewegungschoreografien zu entwickeln und als Theaterpädagogin u.a. den Jugendclub zu leiten.

Im Jahr 2018 wurde sie Teil des Zweimannsstücks “#therealmi”, welches von der Schauspielkollegin Sabrinna Dannenhauer verfasst wurde und unter der Regie von Juliane Putzmann am Bandhaustheater entstanden ist. Seitdem wird das Stück in Baden-Württemberg von Schulen gebucht und gewann verschiedene Preise. Momentan kann man Nupelda auch am Bandhaus Theater Backnang in der Rolle der „Mirandolina“ sehen. Des Weiteren spielte Nupelda Ciftci in diversen Kurzfilmen mit, durfte ihre Stimme bei einer Synchronisation leihen und modelte für Werbung.

Als freie Theaterpädagogin arbeitet sie nun für die Kunstschule DAT in Böblingen, die TASK Stuttgart, für die Kunstschule Labyrinth in Ludwigsburg und das JES. Seit der Spielzeit 2017/18 unterstützt sie das JES beim Kita-Projekt.