Allgemeine Förderung des JES


Das Junge Ensemble Stuttgart wird gefördert von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg.

Festival Schöne Aussicht


Das alle 2 Jahre am JES stattfindende "Festival Schöne Aussicht" wird gefördert von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg.

Spielclub SIGN-Club


Der SIGN-Club 2017/2018 am JES wird gefördert mit Sondermitteln aus dem Programm "Zukunft der Jugend" der Landeshauptstadt Stuttgart und mit Mitteln aus dem Programm "Alle da?! - Für Vielfalt in der kulturellen Bildung in Baden-Württemberg" der LKJ Baden-Württemberg.

 

Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt


"Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt" wird durch die Baden-Württemberg-Stiftung im Rahmen des Literatursommers 2018 gefördert.

Schülertheatertage "drama"


Die jährlichen Stuttgarter Schülertheatertage "drama" im JES werden unterstützt vom Regierungspräsidium Stuttgart.

Unterm Strich - Ein theatrales Rechercheprojekt


Die Kooperation mit dem freien Kollektiv Citizen.KANE ist Teil des Projekts Doppelpass. Gefördert im Fond Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, sowie mit freundlicher Unterstützung der Ott-Goebel-Jugendstiftung.

The Emigrants


Die Produktion "The Emigrants", eine Stückentwicklung mit Kjell Moberg von New International Encounter (NIE) wird gefördert durch die Baden-Württemberg-Stiftung im Rahmen des Literatursommers 2016.