Drei Personen liegen auf dem Boden. Sie tragen alle einen roten sportlichen aussehenden Einteiler.Drei Personen sitzen in einem Raum. Sie tragen alle rote sportliche Einteiler.Drei Personen sitzen in einem Raum. Sie tragen alle rote sportliche Einteiler. Eine Person hält ein Mikrofon in der Hand.Man sieht zwei Personen in roten sportlichen Einteilern. Eine Person springt gegen die Wand, die andere Person spielt Gitarre.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Zwei von ihnen haben es sich auf dem Boden mit Kissen gemütlich gemacht. Eine Person hat ein Mikrofon in der Hand und schaut triumphierend.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Eine Person hat sich aus Kissen eine Art Sessel gefertigt, in dem er auch sitzt. Die anderen Personen stehen.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Eine Person sitzt in einem Sessel aus Kissen. Die zwei wieteren stehen und zeigen mit den Fingern auf einander.In einem bunt beleuchteten Raum sieht man zwei singende Personen.In einem bunt belichteten Raum sieht man eine singende Person.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Sie spielen alle Instrumente.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Sie schauen alle irritiert.Man sieht drei Personen in roten Einteilern. Der Raum ist voller Sitzkissen. Eine Person hält ein Kissen in den Armen.In einem blau beleuchteten Raum sitzen drei Personen in roten Einteilern.  Sie schauen sich an. Eine Person hat eine Gitarre.In einem blau beleuchteten Raum sitzen drei Personen in roten Einteilern.  Sie schauen sich an. Eine Person spielt Gitarre.
Die beste Geschichte - En iyi hikâye

Die beste Geschichte - En iyi hikâye

eine deutsch-türkische Theaterproduktion für Kinder

Die beste Geschichte lässt mich alles andere vergessen.

Die beste Geschichte bringt mich zum Lachen und zum Weinen.

Die beste Geschichte dauert die ganze Nacht.

Die beste Geschichte passt in einen Satz.

Die beste Geschichte handelt von einem Bösewicht und von einer guten Fee.

Die beste Geschichte handelt von allen.

Die beste Geschichte kann man nicht googeln.

Die beste Geschichte verrät nicht alles, was sie weiß.

Die beste Geschichte kann nur einmal erzählt werden.

Die beste Geschichte trifft meinen wunden Punkt.

Die beste Geschichte bringt eine Erkenntnis.

Die beste Geschichte habe ich vielleicht schon erlebt.

Das JES-Ensemble hat sich und zahlreiche Kinder gefragt: Was macht eigentlich eine Geschichte zur besten Geschichte, die wir jemals gehört haben? Und ist deine beste Geschichte auch meine beste Geschichte? Und meine beste Geschichte auch seine beste Geschichte? Gibt es überhaupt eine beste – eine wirklich allerbeste – Geschichte für uns alle?

Wie viele Geschichten passen eigentlich in ein Theaterstück?

Sibel Polat, Faris Yüzbaşıoĝlu und Gerd Ritter präsentieren eine bunte Geschichten-Sammlung, mit viel Musik und Poesie, Humor und Tiefgang, Sinn und Unsinn, Zartheit und Action, für alle, die mindestens eine Sprache sprechen und Spaß an Geschichten haben.

***

En iyi hikâye bana herşeyi unutturur.

En iyi hikâye beni hem güldürür, hem ağlatır.

En iyi hikâye tüm gece sürer.

En iyi hikâye tek bir cümleye sığar.

En iyi hikâye bir kötü karakteri ve iyi bir periyi konu eder.

En iyi hikâye herşeyi konu eder.

En iyi hikâyeyi google'da bulamazsın.

En iyi hikâye bildiği herşeyi açıklamaz.

En iyi hikâye sadece bir kez anlatılır.

En iyi hikâye yarama tuz basar.

En iyi hikâye bana bilgi kazandırır.

En iği hikâyeyi belki de yaşamışımdır.

JES-Ensemble hem kendisine hem birçok çocuğa şu soruları sordu: Bir hikâyeyi, duyduğumuz en iyi hikâye yapan nedir? Ve senin en iyi hikâyen aynı zamanda benim için de en iyi hikâye midir? Ve benim en iyi hikâyem onun da mi en iyi hikâyesidir? Hepimiz için iyi, hatta en iyi hikâye var mıdır?

Bir tiyatro oyununa kaç hikâye sığar?

Sibel Polat, Faris Yüzbaşıoğlu ve Gerd Ritter, en azından tek bir dili konuşan ve hikâyelerden hoşlanan herkes için bol müzikli ve şiirli, mizahlı ve derinlikli, anlamlı ve anlamsız, incelikli ve hareketli renkli bir hikâye derlemesi sunmaktalar.

***

In Kooperation mit dem Deutsch-Türkischen Forum Stuttgart.

Gefördert wird die Produktion durch den Fonds Soziokultur.

 

Premiere am 3. November 2019

Empfohlen für Zuschauer*innen ab 8 Jahren / Klasse 3-6


Spielort

Oberes Foyer

Länge

Alter

8+

Preis

Erwachsene
8,00 €

Kinder/Jugendliche
5,50 €


Besetzung

Stückempfehlungen
Knusper & Knusper

Zwei verschwundene Kinder, Spuren, die in den Wald führen und ein verlassener Rastplatz auf einer Lichtung lassen zwei Kriminalbeamte im Dunkeln tappen.

Alter: 8+

Patricks Trick

Der elfjährige Patrick und sein ungeborener Bruder in einem wilden Rollenwechsel, immer auf der Suche nach Antworten zum Thema Sprache und Identität.

Alter: 9+

Nina und Paul

Ein Stück über den Mut, über den eigenen Schatten zu springen, den Unterschied zwischen dem, was man sagt, und dem, was man denkt oder hofft. Im Wechsel erzählen Nina und Paul ihre Geschichte.

Alter: 10+

Die Wanze - Der neuste Fall

Wanze Muldoon ist ein Schnüffler, wie er im Buche steht. Oder im Fernsehkrimi mitspielt. Oder in der Phantasie jedes Krimi-Fans lebendig ist: lässig, verschlagen, erfolgreich und durch nichts zu erschüttern.

Alter: 9+

Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt

Maulina ist sauer. Gemeinsam mit ihrer Mutter Klara muss sie nach Plastikhausen ziehen, während der Mann, dessen Namen sie nicht mehr nennt, weiter im Königreich Mauldawien residieren darf...

Alter: 10+

Die Bademattenrepublik

Hier wird gesellschaftliches Zusammenleben praktisch erprobt: Wer bestimmt? Und wer entscheidet, wer bestimmt? Wie geht das mit Politik, wie funktioniert ein Staat, eine Republik? Zwei Spieler*innen und jeweils zwei Schulklassen werden sich in einem interaktiven Format mit genau diesen Fragen beschäftigen.

Alter: 8+

Als der Baum mit den roten Haaren weinte

Angst und Gier wollen die Weltherrschaft. Ihr Plan ist gemein und vielversprechend. Ihr Opfer ist der König, ihre Geisel die Liebe. Alles scheint nach Plan zu laufen, bis sich die Gier verliebt und übermütig wird...

Alter: 8+

Wir so: Welt retten

Nazareth vor ziemlich genau 2000 Jahren. Um die Welt zu verstehen, spielen Emmanuel und seine Freund*innen die überlieferten Geschichten nach, wie die von Moses. Da sie nur bedingt Antworten auf ihre Fragen finden, beginnen sie tiefgründiger in den alten Geschichten nach neuen Erkenntnissen zu schürfen.

Alter: 10+

Spielort

Oberes Foyer

Länge

Alter

8+

Preis

Erwachsene
8,00 €

Kinder/Jugendliche
5,50 €