In einer Draufsicht sind sind zwei Füße auf einem Steinboden zu sehen. Die Füße sind mit Glitzer verziert. Das Bild ist schwarz-weiß, aber ein quadratischer Ausschnitt beim linkes Fuß ist farbig und auch steht dieser Fuß nicht auf einem Steinboden, sondern ist umgeben von Blättern.
GEHEN – Ein Stadtspaziergang zu zweit

GEHEN – Ein Stadtspaziergang zu zweit

präsentiert von JES-Open 2

"Das Gehen ist Öffnung zur Welt. Es versetzt den Menschen zurück in das glückselige Gefühl seiner Existenz." (David Le Breton, Lob des Gehens)

Entspanntes Gehen. Fuß vor Fuß, abrollen, Ferse auf den Boden, abrollen. So gehe ich – so gehen Menschen schon immer. Und beim Gehen entstehen Gedankengänge. Gehen sie im Duo mit den Spieler*innen in den öffentlichen Raum rund um das JES. Machen sie gemeinsam Fortschritte. Üben sie den aufrechten Gang. Unternehmen sie einen Erkundungsgang und verschaffen sie sich dabei Zugang zu Geschichten. Bei diesem Umgang laufen die Begegnungen wie von selbst. Wir wünschen uns, dass Sie bei dieser 50-minütigen Performance begeistert mitgehen.

Premiere: 25. Juli 2020

Startpunkt: JES-Foyer


Aktuelle Spieltermine

25.07.2020
Premiere

19:00 - 19:50

Ausverkauft

25.07.2020

20:15 - 21:05

Ausverkauft

26.07.2020
zum letzten Mal

19:00 - 19:50

Ausverkauft

26.07.2020

20:15 - 21:05

Ausverkauft

Spielort

JES-Foyer

Länge

0:50 Stunde(n)

Alter

14+

Preis

Erwachsene
8,00 €

Kinder/Jugendliche
5,50 €