Oh Snap (AT)

Oh Snap (AT)

Club Follow me

„Ich“ – wir sagen es ständig, aber wen meinen wir damit? Bin ich immer gleich? Und wen meinen die Anderen, wenn sie „du“ zu mir sagen?
Immer schon setzen sich Menschen mit (ihrer) Identität auseinander. Aber noch nie war es so einfach, sich selbst zu inszenieren wie im Zeitalter der Social Media. Wie beeinflussen Instagram und Snapchat meine Selbstdarstellung, Vorbilder und Überzeugungen? Welchen Trends folge ich und warum? Kann ich eigene Trends setzen? Wie ändert sich mein Kommunikationsverhalten? Gemeinsam wollen wir künstlerisch erforschen, ob hinter all den Fotos noch mein wahres Ich steckt und wie Likes und Kommentare von Anderen darüber bestimmen, wie ich im und außerhalb des Internets auftrete. Wir diskutieren, spielen, improvisieren, drehen Tutorials und folgen den Trends von Tik-Tok-Clips. Was macht ein gutes Video aus? Wie bearbeite ich meine Bilder, um Likes zu sammeln? Und warum ist mir das überhaupt so wichtig? Was habe ich mit meinen virtuellen Freund*innen, mit denen ich chatte und zocke, gemeinsam? Und wie verbringt mein Gaming-Avatar eigentlich seine Freizeit, wenn ich offline bin?
 

Leitung: Denise Hafermann, Faris Yüzbaşioğlu

PREMIERE am 15. Mai 2020


Aktuelle Spieltermine

Spielort

Studio 1

Länge

Stunde(n)

Alter

12+

Preis

Erwachsene
8,00 €

Kinder/Jugendliche
5,50 €