Running (UA)

Running (UA)

Junges Theater Heilbronn / Boxx

Tanztheater ab 14 Jahren

 

Der Druck nimmt zu. Unsichere wirtschaftliche und politische Prognosen, eine sich rasend schnell verändernde Arbeitswelt machen junge Menschen oft ratlos. Wie sollen sie entscheiden, welcher Weg in zehn oder zwanzig Jahren der richtige gewesen sein wird? Also effektivieren sie mit unglaublicher Selbstdisziplin sich selbst, ihre schulische und berufliche Ausbildung, um taktisch flexibel zu bleiben im Rennen um gute Jobs und ganz vorn mitzumischen.

RUNNING zeigt junge Menschen zwischen eigenen Wünschen, gesellschaftlichen Anforderungen, Erwartungen der Eltern und Gruppenzwang von Freund*innen und Altersgenoss *innen. Der lange Weg zu einem Platz im Leben gleicht in dieser Collage aus Text, Bewegung, Sound und Video einem Marathonlauf.

The pressure is rising: unstable economic and political projections and a rapidly changing working world leave many young people at a loss. How is one to know which decision will prove to have been the right one in a decade or two? So they bring up an extraordinary amount of self discipline to optimize themselves and their education to stay flexible when it comes to tactical decisions in the race for the best jobs and to stay centre stage.

RUNNING portraits young people torn between their own wishes and social demands, parental expectations and peer pressure. The performance, a collage of text, movement, sound and video, portraits the search for one’s place in life as a marathon-like run.

www.boxx-heilbronn.de

 

 


Besetzung

Aktuelle Spieltermine

09.05.2018

19:30 - 20:25

Ausverkauft

Stückempfehlungen
R.E.S.P.E.C.T.

Respekt vor mutigen Fragen und schmerzhaften Antworten. Respekt vor dir, deiner Geschichte, deiner Religion. Vor dem Jüngsten, der Klügsten, den Eltern, den Andersdenkenden – und was, wenn nicht?

Alter: 14+

SCREAM

Regisseur Sascha Flocken hat gemeinsam mit dem JES Ensemble die Mechanismen der populistischen Sprache erforscht und eine Theaterproduktion für Jugendliche entwickelt.

Alter: 14+

Tigermilch

Nini und Jameelah wollen diesen Sommer die Welt erobern, das Leben auskosten, lachen, weinen, lieben. Sie sind unzertrennlich, doch plötzlich ist Jameelah von Abschiebung bedroht...

Alter: 15+

Mbuzeni / Frag die Götter

In Mbuzeni / Frag die Götter der südafrikanischen Regisseurin Koleka Putuma wird die Geschichte vierer Waisenmädchen erzählt, die ein Spiel mit den Regeln um Tod und Beerdigungen erfinden.

Alter: 13+

Peer Gynt Nga Kosova / Peer Gynt aus dem Kosovo

Peer Gynt Nga Kosova / Peer Gynt aus dem Kosovo ist eine Überschreibung der alten nordischen Erzählung und ermöglicht unbequeme Einsichten in die Wirklichkeit europäischer Migration.

Alter: 14+

There is a noise / Da ist ein Rauschen (UA)

Mithilfe von Jugendtagebücher und Kindheitserinnerungen werden Geschichten von einer Kindheit im (Bosnien-) Krieg und der Jugend im Europa der 1940er Jahre erzählt.

Alter: 13+

Solo van Nas & Jim / Solo von Nas & Jim (UA)

Zwei niederländische Performer*innen beleuchten in ihrem egozentrischen Elektro-Pop-Konzert Solo van Nas & Jim gnadenlos und urkomisch den Narzissmus unserer Zeit.

Alter: 14+

Zucken

In Zucken, der neuesten Produktion von Sebastian Nübling und dem Jungen Theater Basel, suchen junge Menschen nach immer radikaleren Wegen um ihren Platz in einer zerfallenden Gesellschaft zu finden.

Alter: 14+

Ich, Moby Dick

Blast, Winde! Wütet, Stürme! Himmel, öffne alle Schleusen! Die passende Szenerie für den archaischen Kampf des hasserfüllten einbeinigen Kapitäns Ahab mit Moby Dick, dem großen weißen Wal.

Alter: 14+

Festgefeiert (UA)

Krieg fällt nicht einfach vom Himmel. Es beginnt nicht mit Panzern, mit Soldaten und Blut. Wir beginnen mit einem Fest!

Alter: 14+

Apathisch für Anfänger

Anfang der 2000er in Schweden: Kinder aus Familien, deren Asylanträge abgelehnt wurden, hörten plötzlich auf, zu essen, zu sprechen oder anderweitig mit ihrer Umwelt zu interagieren...

Alter: 14+

Running (UA)

Jugendliche: zwischen eigenen Wünschen, gesellschaftlichen Anforderungen, Erwartungen der Eltern und dem Gruppenzwang von Freunden und Altersgenossen...

Alter: 14+

Zwei im Dunkeln

Zwei im Dunkeln verhandelt ebenso erschütternd wie berührend das Thema Jugend und Kindheit im Krieg und das ungebrochene Sehnen nach Liebe und einem Leben in Frieden und Freiheit.

Alter: 14+

Spielort

JES Saal

Länge

0:55 Stunde(n)

Alter

14+

Preis

Erwachsene
13,00 €

Kinder/Jugendliche
7,00 €