Die Bremer Stadtmusiktiere

nach dem Märchen der Brüder Grimm

In einem waren sie sich von Anfang an einig: Etwas Besseres als den Tod würden sie auf jeden Fall finden. Aber was haben Esel, Hund, Katze und Hahn tatsächlich gefunden? Nur ein schützendes Dach über dem Kopf? Oder ein neues Zuhause? Oder gar Gemeinschaft? Und noch eine Frage bewegt die vier ungleichen Haus-Bewohner*innen: Wieso eigentlich „Stadtmusiktiere“? Ein Jahr nach ihrer Flucht und dem Einzug ins Haus der Räuber beschließen die Tiere, all ihrer Unterschiedlichkeit zum Trotz eine Band zu gründen, um ihre Geschichte zu erzählen. Die Story ist klar, alles andere aber nicht: Wer erzählt welchen Part? Mit welcher Art von Musik? Und wer spielt welches Instrument?
Das JES-Ensemble erzählt das Märchen der Brüder Grimm aus einem besonderen Blickwinkel und mit viel live gespielter Musik.

5+, Kita, Klasse 1–4

Preise: Kinder/Jugendliche 5,50 €, Erwachsene 7,00 €

Besetzung

Bühnenbild

Musik

Jonas Bolle

Assistenz

Spieltermine

Sa

11.03.2023 15:00 Uhr

Ausverkauft

Mo

13.03.2023 10:00 Uhr

Ausverkauft

Di

14.03.2023 10:00 Uhr

Ausverkauft

Di

28.03.2023 10:00 Uhr

Ausverkauft

Mi

29.03.2023 10:00 Uhr

Ausverkauft

Do

30.03.2023 10:00 Uhr

Ausverkauft