Grete Pagan

Ausbildung

Nach meinem Schulabschluss und einem Jahr mit verschiedenen Praktika war ich von 2004 bis 2007 Regieassistentin am JES, anschließend studierte ich Schauspielregie an der Theaterakademie Hamburg. 2018 absolvierte ich die Weiterbildung Theater- und Musikmanagement an der LMU in München.

An anderen Orten

Seit 2010 arbeite ich als freie Regisseurin im Theater für junges Publikum. Neben dem JES inszenierte ich unter anderem am Staatstheater Mainz, GRIPS Theater Berlin, moks junges theater Bremen, jungen LTT Tübingen, und an der Schauburg München. Seit 2010 bin ich auch als Übersetzerin von Theatertexten aus dem Englischen ins Deutsche tätig. Seit Sommer 2019 bin ich Kuratoriumsmitglied des Landesverbandes der Kunstschulen Baden-Württemberg.

JES! und ich

Als freie Regisseurin habe ich am JES „Die besten Beerdigungen der Welt“, „Die Abenteuer des starken Wanja“, „Unsere große Welt“, „Die Bademattenrepublik“ und „Unbändig“ inszeniert. Von 2014 bis 2022 war ich zudem eine der Organisations- und Produktionsleiter*innen der Schönen Aussicht. Seit der Spielzeit 2022/23 bin ich Intendantin am JES.

KONTAKT

intendanz@jes-stuttgart.de

This site is registered on wpml.org as a development site.