Fortbildungen

Herzliche Einladung bei uns am JES
an einer Fortbildung teilzunehmen!
Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Montag, 30. Januar 2023, 18:00-21:00 Uhr

3,2,1, Los! Theaterspielen in Kita und Grundschule

In dieser Fortbildung möchten wir euch mit unseren Lieblingsübungen für die Arbeit mit Kindern zwischen 5 und 8 Jahren vertraut machen. Ihr lernt theaterpädagogische Grundprinzipien kennen, die auf unterschiedliche Themen angewendet werden können und sich durch einfache Tricks an die jeweilige Altersgruppe anpassen lassen. Im Fokus stehen Spiele und Übungen, die schnell und ohne großen Aufwand in den Alltag integriert werden können, die das soziale Miteinander stärken oder einfach Spaß machen. Darüber hinaus geben wir Anregungen dazu, wie aus einem simplen Spiel auch eine kleine Bühnenpräsentation entstehen kann.

Für Pädagog*innen der Kita und Grundschule.

Teilnahme: 20 EUR/Person, Studierende und Partnerlehrer*innen bzw. Lehrer*innen aus Partnerschulen 10 EUR/Person

Mit: Silke und Nathaly

Anmeldung: amelie.barucha@jes-stuttgart.de

Mittwoch, 01. März 2023, 18:00 – 21:00 Uhr

Performative und partizipative Theaterarbeit

Welche Ansätze aus der Performance-Kunst lassen sich mit jungen Menschen im Schulkontext und außerhalb umsetzen und wie können wir Theaterarbeit mit jungen Menschen noch anders denken? Was gibt es noch neben Rollenspiel, Bilderbuchadaption und biographischen Ansätzen?
Ausgehend von der performativen Theaterarbeit „KINDERARBEITSAGENTUR“ www.kinderarbeitsagentur.de, die zu Beginn der Spielzeit mit Kindern zwischen 8 und 12 Jahren eröffnet wurde, gibt der Theaterpädagoge und Dramaturg Frederic Lilje praktische Einblicke in diverse performative und partizipative Theaterprojekte mit jungen Menschen.

Für Pädagog*innen und Theaterschaffende.
Treffpunkt ist im Foyer des JES.

Teilnahme: 20 EUR/Person, Studierende und Partnerlehrer*innen bzw. Lehrer*innen aus Partnerschulen 10 EUR/Person.

Mit: Frederic

Anmeldung: amelie.barucha@jes-stuttgart.de