The Bright Talk – Working between disciplines

mit Tabea Martin und Irma Unušić

Tabea Martin ist Choreographin und Performerin aus der Schweiz. Sie studierte Modernen Tanz an der Hochschule der Künste in Amsterdam sowie Choreografie an der Rotterdamse Dansacademie. Ihre Arbeiten touren europaweit und wurden mehrfach ausgezeichnet. Neben freien Produktionen arbeitet sie u.a. am Schauspielhaus Zürich, Maxim Gorki Theater Berlin, Theater Basel, Theater Bern sowie dem Stadttheater Konstanz.

Nach der Aufführung von „FOREVER“ spricht Irma Unušić aus dem Kurationsteam der SCHÖNEN AUSSICHT mit ihr über Ungewissheiten im interdisziplinären Arbeiten.

Spieltermine

Do

13.06.2024 21:00 Uhr

im FITZ Studio

Ausverkauft