Leichte Turbulenzen

(UA) Tanztheater

Eben war noch alles ruhig, und plötzlich ist es da: Das Chaos. Zwischen der Sehnsucht nach Struktur und dem Sich-in-den-Moment-fallen-lassen, da schlummert es. Und auch dort, wo der eine einen Plan hat und die andere einen ganz anderen. Auf einmal ist das Chaos wach und rüttelt und schüttelt alles durcheinander!

Felix Berner schmiedet in einem Tanzstück für Menschen ab 2 Jahren viele Pläne und lässt noch viel mehr dazwischenkommen — mal einen Wecker, mal die Bedürfnisse eines anderen Menschen. Dabei ist es gar nicht immer leicht, sich selbst oder das Gegenüber zu verstehen: Warum ist das für dich gerade so wichtig? Und wie kann ich dir zeigen, was ich brauche? Die beiden PerformerInnen wollen wissen, woher so ein Aufruhr eigentlich kommt und warum meine Freiheiten manchmal für dich pures Chaos sind. Sie probieren auf der Bühne, wie sie das Durcheinander bändigen können, tauchen ein in wilde Spielfreude, in tiefe Versenkung, taumeln, rumoren und tosen durch alle Farben des Chaos.

2+, Kita

Besetzung

Choreografie

Bühnenbild

Dramaturgie

Tanzpädagogik

Assistenz

Larissa Probst

Mona Bahiani

Aktuelle Spieltermine

Do

19.01.2023

18:30 Uhr

Sa

21.01.2023

15:00 Uhr

Mo

23.01.2023

10:00 Uhr

Di

24.01.2023

10:00 Uhr

Mi

25.01.2023

10:00 Uhr

Do

26.01.2023

10:00 Uhr